Ray Sono realisiert neue Mobile Website für Mövenpick Hotels & Resorts

Ray Sono realisiert neue Mobile Website für Mövenpick Hotels & ResortsMünchen, 3. März 2011 − App oder Mobile Website? Diese Frage stellen sich viele Unternehmen, die ihre Produkte und Services über spezielle Portale für mobile Geräte anbieten wollen. Mövenpick Hotels & Resorts hat sich dafür entschieden, mobilen Reisenden im ersten Schritt eine neue Mobile Website zur Verfügung zu stellen, die nun seit Ende Januar verfügbar ist. Das von der Agentur Ray Sono umgesetzte deutsch- und englischsprachige Portal zeigt, wie Content für mobile Anwender im Einklang mit unternehmensweiten CI- und CD-Vorgaben benutzerfreundlich auf allen gängigen Smartphones präsentiert werden kann. Die Wiedererkennung der Marke gewährleistet Ray Sono durch die Adaption des Designs der ebenfalls von der Agentur entworfenen und erfolgreich eingeführten Firmenwebsite von Mövenpick Hotels & Resorts.

Die neue Mobile Website hat ein klares Layout, liefert optimale Navigation, Geschwindigkeit und eine einfache, intuitive Benutzerführung. Reisende erhalten über den Hotelfinder schnell und einfach alle nötigen Hintergrundinformationen. Damit diese immer up to date sind, können Aktualisierungen der Mövenpick Hotels & Resorts Firmenwebsite bei Bedarf über das CMS automatisch in das Mobile-Web-Portal integriert werden. Über eine Verknüpfung mit Google Maps lassen sich Stadtpläne und Karten integrieren, und die Verlinkung mit beliebten Sozialen Netzwerken ermöglicht es Reisenden, ihre Erlebnisse zu teilen, Bewertungen abzugeben und von unterwegs den Kontakt mit Freunden und Familie zu pflegen.

„Die Zielgruppe des Portals ist im Grunde dieselbe wie für die Firmenwebsite, nur dass die Anwender unterwegs sind und über ihre mobilen Geräte auf die Informationen zugreifen. Dadurch stellen sich ganz andere Ansprüche an Darstellung und Funktionalität. Die Website muss übersichtlich sein, eine gute und schnelle Navigation liefern und die Funktionen der Endgeräte nutzen, also zum Beispiel durch einen Klick auf den Button ‚Hotel anrufen‘ den Anruf direkt auslösen“, erklärt Thomas Wagener, Managing Director Ray Sono Schweiz. Wir haben den Content so verschlankt, dass er nur die Informationen umfasst, die man unterwegs braucht. Reisende erhalten Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um die Mövenpick Hotels, ohne dass die Seite überfrachtet wirkt.

Reaktion auf aktuellen Trend

Laut Google hat sich die Anzahl der Suchanfragen über Mobile Web innerhalb eines Jahres um 1.200 Prozent gesteigert, und die Marktforscher von Ovum prognostizieren, dass bereits im Jahr 2014 mehr Internetzugriffe über tragbare Geräte als über PCs stattfinden werden. Gerade in der Touristikbranche ist diese Veränderung zu spüren:

Der Erfolg der mobilen Geräte und die Entwicklung von Location Based Services haben die Reisebranche revolutioniert, erklärt Christina Schaefler, Corporate Director E-Commerce bei Mövenpick Hotels & Resorts. Keine größere Hotelkette kommt heute um ein spezielles Angebot für die Nutzer von mobilen Geräten herum. Wir haben diesen Trend schon sehr früh erkannt und schon 2009 eine erste mobile Plattform eingeführt. Mit dem Relaunch wollen wir das Portal noch besser an die Anforderungen von mobilen Reisenden und die vielen neuen Funktionen in Smartphones anpassen, die es vor zwei Jahren noch gar nicht gab. Mit der Entscheidung für eine mobile Website und erst später für einzelne Apps für bestimmte Plattformen stellen wir sicher, dass das Angebot sofort von allen Reisenden mit gängigen Smartphones genutzt werden kann.

Als beratende Agentur wurde Ray Sono mit ins Boot geholt, die bereits die Firmenwebsite von Mövenpick Hotels & Resorts entwickelt hat und betreut. Gemeinsam wurden die Anforderungen für die neue Website definiert, die Vor- und Nachteile von Apps und Mobile Websites verglichen und schließlich die strategische Entscheidung für eine neue Mobile Website getroffen.

Diese ist seit Ende Januar 2011 online und läuft zur völligen Zufriedenheit von Mövenpick Hotels & Resorts. Wir hatten uns für das Projekt zwei Hauptziele gesetzt: unseren Gästen eine Zusatzdienstleistung zu bieten, mit der sie unterwegs Hotelinformationen abrufen können, und eine neue Marketing- und Buchungsplattform anzubieten. Ray Sono hat die Usability der Website enorm verbessert und die Buchungsmaschine optimal eingebunden, wofür wir von unseren Kunden und auch von unseren Sales- und Service-Mitarbeitern viel Lob bekommen haben, so das Fazit von Heiko Siebert, Vice President Distribution bei Mövenpick Hotels & Resorts.

Mövenpick Hotels & Resorts Mobile Website

Ansprechpartner: Lena Klupp
Marketing und Presse:

Lena Klupp

Office: +49 (89) 746 46-473
E-Mail: lena@raysono.com