digitale Kommunikationslösungen.

Ray Sono AG

E-Mail, Fax, Telefon, Post, Social Network
Kontakt
Unsere News  Ι  27.02.2014
Ray Sono setzt digitalen Relaunch von Unify um Ray Sono setzt digitalen Relaunch von Unify um
Unsere News  Ι  07.02.2014
Ray Sono mit Digital Trend Lounge auf der ITB 2014 Ray Sono mit Digital Trend Lounge auf der ITB 2014
Unsere News  Ι  24.01.2014
Daniel Amersdorffer geht bei Ray Sono an Bord Daniel Amersdorffer geht bei Ray Sono an Bord
Unsere News  Ι  23.01.2014
Ray Sono steuert globalen Rollout von MAN Ray Sono steuert globalen Rollout von MAN
Unsere Arbeiten  Ι  01.12.2013
TUI Reisewelten:
Mit UX zur passenden Buchung
Ray Sono Referenz: TUI Reisewelten
Unsere News  Ι  05.09.2013
Ray Sono gewinnt Social-CRM-Etat Ray Sono gewinnt Social-CRM-Etat
Unsere Arbeiten  Ι  09.2013
Motel One: Schönes laufend
funktionaler machen
Motel One: Schönes laufend funktionaler machen
Unsere News  Ι  26.08.2013
Ray Sono konzipiert neue Startseite von bahn.de Ray Sono konzipiert neue Startseite von bahn.de
Wen wir suchen
Art Director (m/w) Art Director
Was wir können  Ι  Customer Journey Mngt.

Wenn Website, Social Media, Mobile, Newsletter, Kampagnen, SEO, Analytics und alle Web-Instrumente Hand in Hand greifen, funktioniert Online-Kommunikation. Denken Sie mit uns in Customer Journeys.

Unsere Arbeiten  Ι  03.2013
Miles & More: Seite an Seite mit Blick
in die Zukunft
Miles & More: Seite an Seite mit Blick in die Zukunft
Unsere News  Ι  07.02.2013
Ray Sono mit Digital Trend Lounge auf der ITB 2013. Ray Sono mit Digital Trend Lounge auf der ITB 2013
Unsere News  Ι  19.11.2012

Bezahlschranke und Online Service Center: Die Neue Zürcher Zeitung monetarisiert Online-Inhalte mit Hilfe von Ray Sono

NZZ volumenabhängigen Bezahlschranke

München, 19. November 2012 – Mit einer personalisierten, volumenabhängigen Bezahlschranke ("Paywall") monetarisiert die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) künftig ihren Online-Content. Ray Sono, Agentur für digitale Kommunikationslösungen, unterstützte das Schweizer Medienhaus bei der Einführung und setzte die dazugehörige zentrale Online-Service-Komponente um.

Seit dem 2. Oktober 2012 ist die neue Bezahlschranke der Neuen Zürcher Zeitung erfolgreich in Betrieb.

Als erste schweizer Zeitung folgt die NZZ damit dem Vorbild der New York Times, die 2011 ebenfalls eine monatliche Bezahlschranke einführte. Grund ist der steigende Druck für Medien wie die NZZ, ihren qualitativ hochwertigen Content auch online zu monetarisieren.

Interessenten, die auf www.nzz.ch mehr als 20 Artikel im Monat aufrufen, werden zum Abschluss eines Digital-Abonnements aufgefordert, um das Angebot weiter nutzen zu können. Nach dem zehnten abgerufenen Artikel erfolgt bereits der Aufruf zur kostenlosen Registrierung.

Die NZZ kann in Zukunft flexibel entscheiden, wann Nutzer sich registrieren oder ein Digital-Abonnement abschließen müssen, um weitere Inhalte lesen zu können. Die Bezahlschranke schließt dabei die Homepage, weitere Übersichtsseiten, Service-Inhalte oder individuelle Dienste wie die Merkliste nicht ein, sondern greift ausschließlich bei von der NZZ als kostenpflichtig ausgezeichneten Artikeln.

Das Online Self Service Center, das bereits im Juni 2012 von Ray Sono neu konzipiert und implementiert wurde, ist für die NZZ dabei Grundlage für eine neue kanal- und geräteübergreifende Nutzung von hochwertigen kostenpflichtigen Inhalten. Ray Sono zeichnet verantwortlich für die Anbindung der verschiedenen Systeme wie Userverwaltung, Single Sign-on, Schnittstelle zur Abo-Verwaltung (SAP) und die Berechtigung der Online-Inhalte.

"Nutzer, die auf die Paywall laufen, können ohne Medienbruch schnell und einfach ein bezahltes Abo mit nur wenigen Klicks abschließen. Als registrierte Kunden können sie ihre Digital- oder Print-Abos eigenständig verwalten, zum Beispiel um ihre Adresse zu ändern oder die Zustellung temporär zu unterbrechen. Die zugehörigen Leserechte sind über ein von Ray Sono geliefertes Single Sign-on-System in allen digitalen Kanälen verfügbar. Ziel ist es, für den Nutzer in Zukunft ein konsistentes und kanal- bzw. geräteübergreifendes News-Erlebnis über den ganzen Tagesverlauf hinweg zu schaffen: Smartphone im Zug, Website am Arbeitsplatz, Tablet zu Hause auf dem Sofa. Natürlich mit synchronisierten Lese- und Merklisten, Archiv- und Social Media-Funktionen. Das Medienhaus liefert dazu kostenpflichtige Inhalte und Mehrwert-Services, der Leser entscheidet wie und wo er sie konsumieren möchte", so Christoph Ramm, Managing Partner Ray Sono.

"Dank der guten Zusammenarbeit mit Ray Sono und ihres technischen Know-hows haben wir mit dem Online Self Service Center eine in sich greifende Lösung umgesetzt, die für uns strategisch für die Generierung neuer Erlöse von hoher Bedeutung ist", sagt Christoph Borer, Head of Business Development im Geschäftsbereich Digitale Medien bei der NZZ-Mediengruppe.

Ray Sono ist bereits seit Mitte 2011 für die NZZ tätig und konnte daher bei der Umsetzung des Self Service Centers auf Erfahrungen zurückgreifen, die das Team zuvor schon bei der Implementierung der Abonnentenverwaltung der Süddeutschen Zeitung gesammelt hatte.

Abo der NZZ

Ansprechpartner: Marius Müller

Pressekontakt: Marius Müller

Office: +49 (89) 74646-124
E-Mail: marius.mueller@raysono.com



Was wir sonst noch täglich tun? Folgen Sie uns im Social Web:

Facebook
Twitter
Foursquare
Google+
Xing
Kununu
Unsere Arbeiten  Ι  12.2012
MAN Truck & Bus: TeleMatics®
goes mobile App
MAN Truck & Bus: TeleMatics®
Wen wir suchen
Senior IT Berater (m/w) Senior IT Berater
Was wir können  Ι  Full-Service

Die einen sprechen mit Evangelisten, SEO-Agenturen in Skandinavien, Screendesignern in New York. Und oft mit ihrer IT. Und die anderen sprechen mit uns - einer digitalen Full-Service-Agentur.

Wer wir sind  Ι  Unsere grüne Seite
Ray Sono ist ein nachhaltig nützliches Mitglied der Gesellschaft
Was wir können  Ι  Social Media

Fans sind schön. Kunden sind besser. Deshalb stehen wir für Social Media Maßnahmen, die langfristig und messbar auf Ihre Unternehmensziele einzahlen. Realisert haben wir das z.B. für die Bahn.

Unsere News  Ι  09.08.2012
Ray Sono zu Gast auf der Travel Expo 2012 Ray Sono bringt Lufthansa mit Connected App in foursquare
Unsere Arbeiten  Ι  12.2012
Austrian Airlines: Online Showroom
für Entdecker
Austrian Airlines: Online Showroom für Entdecker
Ray Sono als Arbeitgeber
Ihre Ansprechpartner Ihre Ansprechpartner
Was wir können  Ι  Responsive Design

1024x768 war gestern. Dank Responsive Design sehen Ihre Inhalte auf Smartphones, Tablets, am PC, unter Android und iOS immer gut aus. Und wenn Sie möchten, auch auf BlackBerrys.

Unsere Arbeiten  Ι  07.2012
BMW Group: Webauftritt – neuster Stand BMW Group: Webauftritt – neuster Stand
Unsere News  Ι  16.02.2012
Ray Sono auf der ITB 2012.
Ray Sono auf der ITB 2012
Was wir können  Ι  Usability-Optimierung

Unsere Anwendungen sind maximal benutzerfreundlich. Als Usability-Experten optimieren wir Interfaces bis hin zur TÜV-Zertifizierung. In dieser Konsequenz als einzige Agentur in Deutschland.

Unsere News  Ι  22.06.2011
Der Twitter Service-Kanal der Bahn ist in der Spur.
Deutsche Bahn Twitter Preview
Unsere News  Ι  02.09.2011
Ray Sono auf der Travel Expo 2011.
hlx.com reloaded!
Was wir können  Ι  Mobile Apps

Mobile Endgeräte verändern die digitale Wirtschaft und das Benutzerverhalten nachhaltig. Entdecken und nutzen Sie jetzt das Potential der "app-economy" für sich.

Ray Sono als Arbeitgeber
Wir über uns Wir über uns
Unsere Arbeiten  Ι  11.2011
SZ-Magazin iPad App: besser als Papier! Sueddeutsche Zeitung
Was wir können  Ι  Online-Redaktion

Unsere Online-Redaktion betreut über 90 Websites, Portale, Microsites und Newsletter inhaltlich und organisatorisch. Täglich. In 13 Sprachen. Auf hohem Niveau, zuverlässig und effizient.

Was wir können  Ι  E-Mail-Newsletter

E-Mail-Newsletter sind integraler Bestandteil digitaler Kommunikationskonzepte. Sie sind unsere Informations-Scouts. Begeistern (wenn wir sie lassen!) durch relevanten, weil personalisierten Content.

Was wir können  Ι  E-Business-Strategie

Wir entwickeln und begleiten E-Business-Strategien für internationale Top-Unternehmen. Wir tun dies mit Erfahrung, Leidenschaft – aber immer auch mit dem Fokus auf Ihren Unternehmenserfolg.

Unsere Arbeiten  Ι  Awards
Ausgezeichnet.
Unsere Awards.
Ray Sono Awards
Was wir können  Ι  Analytik

Machen Sie Ihren CMO schlau. Unsere Analytik-Experten können das. Sie lesen, kombinieren und segmentieren Ihre Daten mit Ihren oder unseren Tools. Und berichten, was zu tun ist.

Was wir können  Ι  CMS-Services

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Eine eigene Unit bei uns konzentriert sich daher auf die technische und konzeptionelle Weiterentwicklung von CMS-basierten Sites. Gerne auch für Sie!

Was wir können  Ι  Software-Lösungen

Wir haben ein starkes Team aus Entwicklern und Beratern für individuelle Software-Lösungen. Kreativität trifft technisches Können – für Websites und Apps mit perfekter Usability.

Was wir können  Ι  Interface Design

Ein gutes Interface Design vereint Marke, Usability, Geschäftsprozess und reizt die Technologie aus. Auf jedem digitalen Kanal. Und sieht zudem verdammt gut aus.

Was wir können  Ι  User Centered Design

Wir verstehen Ihre Zielgruppe (oder lernen sie kennen) und beziehen sie eng in unseren User Centered Design Prozess ein. Für maßgeschneiderte Lösungen. Ohne Überraschungen.

Ray Sono als Arbeitgeber
Unser Angebot für alle Mitarbeiter Unser Angebot für alle Mitarbeiter
Was wir können  Ι  Touristik

In der Touristik sind wir eine der erfolgreichsten Agenturen Deutschlands. Wir beraten, gestalten und programmieren für Veranstalter, Carrier, Leistungsträger, Destinationen, B2B/B2C-Reiseanbieter.

Was wir können  Ι  Industrie

Kann man Konzepte aus dem B2C-Umfeld auf B2B und die Industrie adaptieren? Ja. Unsere Kunden schätzen es, dass eine LKW-Konfiguration so einfach funktioniert wie eine Flugbuchung.

© Ray Sono AG 2013
Impressum und Datenschutz